Theater Mausefalle

Organisation und Ensemble

Verein Theater Mausefalle

Der Verein betreibt, in seinem Theater eine mittlerweile renommierte, auch ausserhalb des Kantons Solothurn bekannte Laienbühne. Sie bietet Theater auf hohem künstlerischem und sprachlichem Niveau und ein vielfältiges Repertoire. Selbständig erarbeiten die Vereinsmitglieder die Spielpläne und die zahlreichen Inszenierungen.  Seit Jahren führen Mitglieder des Vereins  Jugendliche in die Welt des Theaters ein und fördern ihre Aktivitäten. Die Mitglieder des Vereins arbeiten alle ehrenamtlich und erhalten keine Gage. Zusätzlich zu den Theateraufführungen organisiert der Verein Lesungen, Vorträge und weitere kulturelle Veranstaltungen.

Teatro Mobile

Zu unterscheiden vom Verein ist das Teatro Mobile, welches das Theater Mausefalle bespielt. Die Mitglieder des Teatro Mobile und des Vereins Theater Mausefalle sind beinahe deckungsgleich. Der Name Teatro Mobile wird aber beibehalten, da bei Auswärtsvorstellungen unter diesem Namen aufgetreten wird. Mitglieder im Teatro Mobile sind:

Flavio Ackermann, Emilia Adamo, Thair Alsaadi, Alain Ammann, Silvan Andraschko, Francine Aregger, Nicolas Barth, Sarah Buser, Franziska Bussmann, Maleewan Drieghe, Zora Drieghe, Alina Ebner, Melanie Egger, Joël Eschmann, Pascal Estermann, Felix Fels, Paulina Fels, Rudolf Fischer, Nadja Flury, Elian Frei, Janine Frey, Mario Fuchs, Martin Fürst, Mireille Gasche, Petra Gehrmann, Patrick Gerster, Franziska Glutz, Leonardo Glutz, Sophie Glutz, David Gnägi, Silvana Grellmann, Linda Gygli,  Vico Helier, Daniel Hertig, Fabian Hochreutener, Thomas Hofer, Dorentina Imeri, Dominik Jäggi, Patrick Kappeler, Anja Käsermann, Annina Kasser, Severin Kasser, Nourdin Khamsi, Helena Kountoudakis, Anne-Catherine Kramis, Martin Krebs, Tanja Krieg, Nadine Krieg, Karsten Kroesch, Marco Kummer, Beatrice Lack, Dieter Loosli, Dominique Lysser, Janina Malinic, Monika Marro, Miriam Marti, Melina Maspero, Mireillez Membrez, Sofia Mészaros, Jens Montandon, Mark Mühlemann, Sophie Nyfeler, Samira Oulouda, Valentin Parli, David Reinhard, Lukas Rhiner, Mathias Rickenbacher, Pelka Ridjosic, Iris Rudolf, Léonie Schütz, Thanuja Sithamparam, Johnny Sollberger, Reto Sperisen, Nina Spiegel, Maja Stanojevic, Milica Stanojevic, Christoph Stapfer, Sandro Stocker, Dominik Stöckli, Patrick Streit, Remo Streit, Jörg Studer, Barbara Suter, Marie-Jeanne Traut, Maya Trenner, Joseph Tschudin, Daniel Tschumi, Freddy Vestergaard, Michael Weibel, Diana Weissbaum, Christoph Wetterwald, Gregor Wild, Michael Wirz, Sven Witmer und Jana Zimmermann.

Vereinsvorstand

Der Vorstand des "Vereins Theater Mausefalle Solothurn" ist besorgt um die Gewährleistung des organisatorischen Theaterbetriebes. Er unterteilt sich in 6 Ressorts, welche jeweils einem Vorstandsmitglied zugeteilt sind. Die Vorstandsmitglieder werden durch den Präsidenten geführt.

Präsident, Finanzen & Administration: Johnny Sollberger
Marketing & Kommunikation: Dominique Lysser
Spielplan: David Gnägi
Jugend & Entwicklung: Nico Barth
Technik & Werkstatt: Michael Weibel
Räumlichkeiten und Bistro: Melina Maspero

Dr. Rudolf Fischer, welcher das Theater Mausefalle über Jahrzehnte aufgebaut und es erfolgreich in die Form eines Vereins geführt hat, wurde durch die Vereinsversammlung 2012 zum Ehrenpräsidenten ernannt. Ebenfalls wurde Remo Streit nach seinem langjährigen und intensiven Engagement im Jahr 2015 einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt.

Wollen Sie Kontakt mit uns aufnehmen? Dann können Sie uns eine E-Mail auf info@mausefalle.ch schreiben. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

 

Gruppenfoto der Vereinsversammlung 2013 und 2014:

Vereinsversammlung 2013

Vereinsversammlung 2014 Theater Mausefalle Solothurn Zuchwil