Theater Mausefalle

Die nächsten Veranstaltungen

love-homepageAgatha Christie: "Love from a Stranger",
("Ein Fremder klopft an")

Thriller von Agatha Christie, Deutsch gesprochen

Ceclily Harrington hat 10000 Pfund im Lotto gewonnen. Sie gerät ins Grübeln über die schon bestellte Hochzeit mit ihrem Verlobten Nigel, der zur Heirat drängt, während sie lieber erst einmal ihrer Abenteuerlust nachgeben möchte. Da taucht plötzlich der Amerikaner Bruce Lovell auf, der die Verkörperung ihrer Wünsche zu sein scheint. Cecily verliebt sich Hals über Kopf in ihn, und schon nach wenigen Wochen heiraten die beiden und kaufen ein Haus auf dem Land. Doch Bruce will schon bald zu einer mehrmonatigen Hochzeitsreise aufbrechen. Und das, obwohl sein Gesundheitszustand zunehmend schlechter wird. Auch sein Verhalten wird immer merkwürdiger und undurchsichtiger. Die Hinweise verdichten sich, dass Bruce, der freundliche Fremde, ein tödliches Geheimnis verbirgt...

Leitung: Janine Frey, Petra Gehrmann, Franziska Glutz
Es spielen: Nico Barth, Alina Ebner, Zora Drieghe, David Gnägi, Tanja Krieg, Dominique Lysser, Sophie Nyfeler, Daniel Tschumi

Aufführungen:
Fr, 18. November 2016, 20 Uhr
Fr, 25. November 2016, 20 Uhr
Sa, 26. November 2016, 20.00 Uhr

So, 27. November 2016, 17 Uhr
Sa, 3. Dezember 2016, 20.00 Uhr
So, 4. Dezember 2016, 17.00 Uhr
Sa, 10. Dezember 2016, 20.00 Uhr

monty-python-homepageMonty Python's Flying Circus 2:
Neue Sketche

Monty Python’s Flying Circus war eine englische Comedy-Show der Komikergruppe Monty Python. Ursprünglich wurde sie von 1969 bis 1974 vom britischen Sender BBC ausgestrahlt. Die Pythons zeigten hier in vier Staffeln und insgesamt 45 Folgen Sketche, welche sich durch hintersinnigen und vor allem schwarzen Humor auszeichneten. Zusätzlich wurden zwei Folgen für das deutsche Fernsehen produziert. Die Serie gilt sowohl formal als auch inhaltlich als wegweisend für das Genre der Comedy; insbesondere der Verzicht auf eine Pointe im Anschluss an eine besonders absurde Szene war revolutionär und wirkte stilbildend. Einen bunten Ausschnitt der lustigsten, besten Sketche zeigen wir Ihnen im Theater Mausefalle. Für Witz, Lachen und Humor ist am Jahresende und zu Beginn des neuen Jahres im Theater Mausefalle bestens gesorgt.

Es spielen: David Gnägi, Silvana Grellmann, Melina Maspero, Johnny Sollberger, Christoph Stapfer, Jörg Studer, Michael Wirz

Informationen zur Silvestervorstellung am 31.12.2016
Preis / Gutscheine: Ein Ticket kostet CHF 50.-. Bei einem GA bzw. einem Freundeabo reduziert sich der Preis um CHF 25.- bzw. CHF 5.-. Die Gutscheine der Mausefalle sind gültig, nicht aber Gutscheine aus dem Booklet „ZweiFürEins“.
Angebot: Im Angebot enthalten sind nichtalkoholische Getränke im Offenausschank während des ganzen Abends und ein Apéro riche nach der Aufführung. Weiter offerieren wir Ihnen ein Cüpli zum Anstossen um Mitternacht.
Reservation: Bitte reservieren Sie Tickets ab sofort bei unserer Reservationsstelle unter 032 622 33 33.

Aufführungen:

Sa, 31. Dezember 2016, 20.30 Uhr  mit Silvesterfeier
Fr, 6. Januar 2017, 20 Uhr
So, 8. Januar 2017, 17 Uhr
Sa, 14. Januar 2017, 20 Uhr
So, 15. Januar 2017, 17 Uhr
Fr, 20. Januar 2017, 20 Uhr
Sa, 21. Januar 2017, 20 Uhr